19nullsieben ist ein DIY Blog aus Wien.

Outfit des Tages ... mit Unterhose

1 Kommentar

Ich hab für J schon einige seiner ersten Unterhosen genäht. Die habe ich euch damals auch schon gezeigt und ich musste lachen, als ich gerade eben festgestellt habe, dass zwei der Unterhosen noch immer im Einsatz sind. Zwar schon knapp und eine schon löchrig, aber ich durfte sie noch nicht aussortieren.

Nun sind neue Unterhosen dazu gekommen. Anja und Brid von Studio Schnittreif haben nämlich ihren John jr-Schnitt überarbeitet und da habe ich gerne gestestet. Hier seht ihr ein Exemplar nach dem neu überarbeiteten Schnitt, wie er  seit heute als E-Book zu haben ist. Ich finde, dass die Unterhose toll sitzt, beim Zwickel ist weniger Stoff als zuvor, die Short sitzt eng aber es zwickt nichts, die Leibhöhe ist gut und das Kind überglücklich mit seiner coolen Unterhose mit dem Glitzergummi!




Dazu trägt J gerne sein Hochzeitshemd und ein feinstes Merino-Shirt drunter. Da fällt mir ein, dass ich euch noch nie unsere Merino-Shirts gezeigt habe... Ahhh, das muss ich jetzt echt mal machen, dann gibts auch mehr dazu! Nur soviel: Der Stoff ist unfassbar! Weich, kuschelig, glatt und nicht mal irgendwie kratzig! Gern trägt J auch die geschenkte Hose, die ich kürzlich geflickt habe. Inspiration und Anleitung dazu habe ich auf Instagram bei @Thuunlimited gefunden. Eine Heldin, deren Mission es ist, Kleidungsretter_innen aus uns zu machen. Ich würd sagen: Mission erfüllt! J war anfangs skeptisch ob meiner Stickerei, aber jetzt mag er sie!

- - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Unterhose
Schnitt: John jr. von Studio Schnittreif, Größe 122/128. Gibts übrigens auch in der Kombi mit der Männer-Unterhose John! Der aktualisierte Schnitt wurde mir zum Testen zur Verfügung gestellt. (Werbung)
Stoff: Schwarzer Jersey von Biostoffe.at (Affiliate Link - Werbung)
Gummi: Gummiband von Lieblingsstücke

Hemd siehe hier, es ist ein Michelhemd nach Fabelwald-Schnitt

Merinoshirt
Schnitt: Schmales Shirt, allerdings mit kurzen Ärmeln von Klimperklein. Aus dem Buch "Klimperklein - Nähen mit Jersey" von Pauline Dohmen.
Stoff: Allerfeinster Merinojersey in blau, 170 g/qm von Extremtextil

Hose geschenkt bekommen, nach vielen Einsätzen selbst geflickt.

1 Kommentar :

Anonym hat gesagt…

Also diese Stickereiart(habe auch gleich mal rübergeschaut) ist cool. Jersey Löcher gibt es hier genug.....nicht nur bei den Kindern. LgB