Geschwisterleiberln :: Möwe & Delfin

1 Kommentar

Für meine zwei Neffen hab ich zu Weihnachten Leiberln genäht und heute endlich bekommt ihr sie zu sehen! Aber die Applikationen passen wunderwunderbar für den kommenden Frühling, also hätte ich es nicht besser timen können! ;-)


Ich habe blaugrauen Jersey aus dem :: stoffbüro :: zu Raglanshirts vernäht, mit den farblich gleichen Bündchen in blaugrau. In qualitativ hochwertiger Bioqualität aus Deutschland. Genählt habe ich Langamrleiberln meinen Standard-Raglanschnitt von Klimperklein. 


Vorne drauf habe ich einmal eine Möwe und einmal einen Delfin appliziert. Ich wurde wieder mal bei den Applikationsvorlagen Meerina Möwe & Freunde von Fabelwald fündig. Ich finde ihre Applikationen einfach so liebevoll und akkurat, dass es eine Freude ist, damit zu arbeiten. Auch wenn man nicht grad die große Applikateurin ist! ;-)


Ich glaube, so eine Möwe muss ich für J auch machen, so ein sommerliches Urlaubsshirt mit Möwe... ja, das muss sein! (Erinnert mich dran, bitteschön! ;-))


Herzlichen Dank an das :: stoffbüro :: fürs zur Verfügungstellen dieser tollen, langlebigen Stoffe! Die Stoffe durfte ich mir aussuchen und ich hab das deshalb getan, weil ich seit ziemlich langer Zeit ein großer Fan der :: stoffbüro:: Stoffe, besonders der eigenen Kollektion bin. Die Qualität und die Nachhaltigkeit der Produkte überzeugen mich.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Shirts
Stoffe: Jersey und Bündchen, graublau, aus der stoffbüro-Kollektion, exklusiv für das :: stoffbüro :: produziert. Applikationen aus Stoffresten aus meinem Fundus.
Schnitt: Raglanshirt von Klimperklein

Applikation
Vorlage: Meerina Möwe & Freunde, Freebie von Fabelwald

1 Kommentar :

Steffi / herzekleid hat gesagt…

Wie schön, dass Du jetzt doch ein bisschen auf dem Geschmack gekommen bist beim Applizieren :-). Ich erinnere Dich dann an das Möwenleiberl - denn hier muss wohl auch Nachschub her...
Ganz liebe Grüße,
Steffi