Von meerblauen Bäumen...

Kommentare

Hier gehts weiter mit Schwestern und Bäumen. Picea, die Fichte, hat nämlich eine große Schwester, so wie die Raglanelse. Die große Schwester von Picea ist Betula, die Birke. Den Sweater-Schnitt Betula hat Stefanie von Fabelwald vor ein paar Wochen rausgebracht, während des Probenähens steckte ich gerade in den letzten Hochzeitsvorbereitungen, habe also ausgesetzt. Spätestens die vielen tollen Ergebnisse, die ihr euch hier im Lookbook anschauen könnt, haben mich allerdings überzeugt, dass ich eine Betula brauche.


Als dann Catrin aus dem :: stoffbüro :: noch eine Rabattaktion (mehr dazu siehe unten) zu Betula angekündigt hat, war auch die Stofffrage geklärt: Endlich wollte ich den wunderschönen Stoffbüro-Sweat in meerblau vernähen. Ich liebe diese Farbe und die Qualität des Sommersweats.

Ich hatte vor, meine Betula mit geschlitzten Bündchen zu nähen. Doch dann zeigten Stefanie und Jenny ihre Betulas mit Seitenschlitzen und ich wusste, dass ich das probieren musste. Also habe ich genau wie Jenny die Vorderseite um 8 cm und die Rückseite um 11 cm verlängert und die Schlitze genau so verarbeitet, wie in Stefanies Buch "Alles Jersey - Shirts und Tops" erklärt.

Ich habe lange Ärmel mit normalem Bündchen und den engeren Halsausschnitt gewählt, das mag ich bei Pullis lieber. Denn so schaut das Shirt drunter nicht viel raus und ich muss nicht immer überlegen, ob Shirt und Pulli eh gut zusammen passen. ;-)

Den Pulli gibts in normaler und langer Länge, es sind verschiedene Ärmellängen im Schnittmuster enthalten, zwei verschiedene Ausschnittweiten sowie normale und geschlitzte Bündchen. Wahrscheinlich hab ich hier jetzt noch was vergessen, so vielseitig Stefanies Schnitte immer sind!


Ich mag meinen Betula-Pulli total gerne! Ich fühle mich sehr wohl mit der Weite, nicht zu eng aber auch nicht oversize, sondern locker-gemütlich. Passt gut zur Jeans und zum Rock. Praktisch!

Oben schon erwähnt, im :: stoffbüro :: gibts grad eine Rabattaktion  über 15% auf viele tolle Betula-Stoffe. Und das geht so: Wenn ihr euch das Schnittmuster zu Betula beim :: stoffbüro :: kauft, bekommt ihr einen Code, den ihr einmalig bis 15.10.17 auf Stoffe der Kategorien Unsere Stoffe/Jacquard und Unsere Stoffe/Sweat einlösen könnt. Diesen meerblauen Sweat könnt ihr euch z.B. kaufen, es gibt ihn auch in anderen Farben und mit Nadelstreifen. Ihr könnt euch aber auch einen dieser wunderbaren Jacquards kaufen. Einer davon hat sich auf das letzte Bild geschummelt - das ist also schon ein Hinweis drauf, wie's hier weitergeht. Meerblau nämlich, denn ich hab meerweh! :-)


Herzlichen Dank ans :: stoffbüro :: fürs zur Verfügung stellen der großartigen Stoffe für meine Betula und Stefanie von Fabelwald das Schnittmuster!

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Pullover
Schnitt: Betula von Fabelwald
Stoffe: Sweat meerblau; Bündchen meerblau; beides in Bio-Qualität und in Deutschland von Albstoffe hergestellt, exklusiv aus dem :: stoffbüro ::

Kommentare :

Steffi / herzekleid hat gesagt…

Meerweh hab ich auch.... Aber diese schöne Farbe hilft zumindest ein bisschen :-) - Und sie steht Dir so gut!
Danke für das hübsche Beispiel und liebe Grüße,
Steffi

Anonym hat gesagt…

Liebe Selina,

wenn man Deine meerblauen Betula ansieht, bekommt man doch direkt Lust auf Basics in einer Lieblings-Uni-Farbe! Der Pulli steht Dir großartig - und wenn ich meine eigene Begeisterung für den Schnitt hinzunehmen, möchte ich mich am liebsten umgehend an die Nähmaschine setzen :-)

Lieben Dank und liebe Grüße
Catrin