"Aber mit rotem Kreuz und Glitzerherz drauf!"

Keine Kommentare

Die Michelmütze nach dem Schnitt von Lillemo begleitet uns ja schon ziemlich lange. Diverse Größen habe ich schon genäht und die Kappe wird einfach in jeder Ausführung geliebt und bei warmen Temperaturen täglich getragen. Letztes Jahr habe ich für unseren großen Herbst-Urlaub eine neue Michelmütze genäht, die wir dann bei der Heimreise am Flughafen vergessen haben. J redet heute noch davon und hofft, dass sie ein anderes Kind gefunden hat! :)

Nun gibt es also eine neue Michelmütze, die ganz nach den Wünschen des Kindes genäht ist. Blau sollte sie sein, mit einem roten Kreuz vorne drauf. Und auf der anderen Seite sollte ein Glitzerherz drauf sein!


Das Kreuz habe ich mit der Nähmaschine auf den breiteren Kappenteil appliziert, der Stoff ist ein Hemdstoff. Der Hemdstoff ist ziemlich toll, macht die Kappe ein wenig luftiger, passend für heiße Sommertage also.


Hier die Seite mit dem Glitzerherz auf dünnem Jeans. Das Herz habe ich aus dem Bügelbogen Glitter in silber aufgebügelt und ich finde es ziemlich fetzig! Mal schauen, wann ein Glitzerakzent auf einem Stück von mir landet! ;-)


Da wir die Michelmütze so sehr lieben, gibts heute also einen Post nur für diese Kappe! :) Habt ein schönes Wochenende!


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Kappe
Schnitt: Michelmütze von Lillemo
Stoffe und Zubehör: Hemdstoff und Jeans aus meinem Fundus; Glitzerbügelfolie silber vom Stoffsalon.

Keine Kommentare :