Toni :: Schwarzer Kuschelfleece

1 Kommentar

Der rote Toni-Fleecepulli begleitet J nun schon seit fast 1,5 Jahren und er passt noch immer sehr gut! Für den kommenden Winter habe ich ihm einen weiteren Toni, dem Hoodie-Schnitt von fritzi & schnittreif, genäht, auch aus Baumwoll-Kuschelfleece, diesmal in schwarz.


Den Pulli habe ich eine Nummer größer genäht, schon 110/116. Damit ist er beim ungefähr 106 cm großen Kind noch reichlich groß, also super zum Reinkuscheln und Mitwachsen. Damit die Bündchen nicht über die Arme rutschen, habe ich diesmal statt der üblichen Toni-Bündchen herkömmliche enge Bündchen gewählt. So schoppt sich der Ärmel oberhalb etwas, aber die Hände bleiben frei. Das bewährt sich gut so.




Die Kapuze habe ich mit Nosh-Sternen-Flamme gefüttert, der sanfte Grauton gefällt mir zum schwarz sehr gut.


Für den Mann habe ich auch einen HerrnToni genäht, ebenso aus dem tollen Baumwoll-Fleece, für ihn in braun. Der ist schon lange im Einsatz, Fotos eine Rarität - also könnt ihr zumindest hier einen Blick drauf werfen. Und ich passe mit meiner FrauToni gut zur KuschelFamilieToni. :)


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Pulli Toni
Schnitt: Toni von fritzi & schnittreif
Stoffe: Fleece vom Herzilein Wien, Sternen-Flamme-Jersey von Nosh, Bündchen aus meinem Fundus

1 Kommentar :

mme ulma hat gesagt…

bitte, ist das erste foto genial!
voll cool, der toni am schon so groß gewordenen j.
und an seinem papa natürlich auch.