Meine erste Else

Kommentare

Kaum zu glauben - am wenigsten für mich selbst - dass ich bisher ohne Else gut ausgekommen bin, oder? Vor allem auch, weil eine Freundin von mir mir mehrmals vorgeschwärmt hat, wie toll der Schnitt ist und dass sie nur mehr Elsen näht! ;-)

Die Else ist wohl  d e r  Schnitt von Monika von schneidernmeistern und ich glaube, man kann quasi alles aus dem Schnittmuster zaubern, außer einer Hose. ;-) Also ein Kleid in allen möglichen Varianten, sei es Kurzarm, Überlangarm, mit Daumenloch mit 3/4 Arm, es gibt drei Rockvarianten, 2 Ausschnittformen und für jeden eine Kapuze, Kragen und auch noch einige Ad ons als Gratisdownloads auf Monikas Seite.

Und mit diesen Variationsmöglichkeiten kann man Else als Kleid, Shirt, Pulli, Rock etc. nähen. Ziemlich sehr cool und ziemlich sehr schwer war nun die Auswahl für meine erste Else, als Monika mir den Schnitt und einen Elsenschwester-Plot geschenkt hat! Aber die Freude war groß und nun ist sie noch größer, wo ich sehe, wie toll der Schnitt sitzt.


Also ich habe mich für meine erste Else für den #Elsenherbst für ein Kleid mit U-Boot-Ausschnitt, mit Beleg, und 3/4 Arm, Gummizug am Saum (für mich zum Merken: 90 cm) entschieden und auch die Känguruhtasche angebracht, weil Kleid ohne Tasche geht gar nicht.


Ja und was soll ich sagen? Ich liebe meine Erstlingselse seit der ersten Anprobe! Oben rum mit dem U-Boot-Ausschnitt sitzt sie soooo gut und mit dem Nosh-Streifensweat in dunkelblau-weiß ist sie einfach genau meins! Else trägt sich einfach sooo angenehm!

Am Rücken könnte ich zwecks Hohlkreuz noch zwei Abnäher anbringen, aber ich finde es auch so im Rahmen!


Ich schmeiss mich jetzt also ins Getümmel der Elsenherbst-Linkparty bei Monika von schneidernmeistern, freu mich auf weitere Elsen-Inspirationen und wenn ich die Zeit hätte, säße ich schon vor der Nähmaschine am Elsenshirt... ;) 


- - - - - - - - - - - - - - - -
Kleid
Schnitt: Else von schneidernmeistern. Schnitt zur Verfügung gestellt.
Stoff: Bio-Streifen-Sommersweat von Nosh, dunkelblau-weiß

Kommentare :

schneidern meistern hat gesagt…

Liebe Selina,
ja ja ... manche brauchen ein wenig länger ;-)
Ich bin verliebt in deine Else und mache jetzt gleich einen Ausflug ins Stoffbüro um zu schauen, ob es den Streifen noch gibt - dann kopier ich dein Kleid direkt!
Liebe Grüße
Monika

Sophie hat gesagt…

Gratulation zur ersten grandios famosen Else! Besonders mit der Kette wirklich schmuck...
Da bau ich gleich noch motivierter an meiner Else...

Lieben Gruß, Sophie

Steffi / herzekleid hat gesagt…

Wunderschön! Die würde ich auch gleich nachnähen, vor allem aus diesem tollen Stoff!
glg,
Steffi

chrisTINA hat gesagt…

Liebe Selina. Die steht dir einfach großartig. Und schaut so gemütlich aus... bussal c*

Radau Frau hat gesagt…

Zauberschön, deine Else.

Sabrina hat gesagt…

Die Else die du trägst ist mega schön!

Mein gewisses Etwas hat gesagt…

Wunderschön, liebe Selina!

Die Elsen-Variante, die Du gewählt hast, steht Dir ganz großartig!! Ich mag Deinen Stil sehr und finde Dich sehr hübsch. Vor allem Deine Haare ;)

Alles Liebe
Sindy

Frilufa ... hat gesagt…

Und noch eine geringelte Else. Richtig schick! Der Gummi im Saum ist eine tolle Idee. Wenn ich jetzt nur noch rausfinde, wie ich Deine Else auf mein Pinterest-Board bekomme......
LG, Frilufa

ganzmeinding hat gesagt…

Cool, eine geringelte Else! Die sieht klasse aus und steht dir echt toll. So eine brauch ich unbedingt auch noch. Und eine mit Kapuze, einen Pulli, eine mit Kängurutasche.... Liebe Grüße von Claudia

Katharina Diestel hat gesagt…

Perfekt, genau Dein Stil!