B wie Bluse :: FrauMia

Kommentare

Als Emma von Frühstück bei Emma bei den #12lettersofhandmadefashion das B gezogen hat, hab ich mich sehr gefreut! Ich finde es ja in Ordnung, bei manchen Buchstaben _kreativ_ zu sein, aber beim O im Mai ist mir einfach nichts Gutes eingefallen, was ich haben möchte und auch in der Zeit realisieren kann (Ein Overall steht zwar auf meiner Wunschliste, braucht aber mit Schnittsuche und -recherche etwas mehr Zeit, ich hoffe, der Sommer ist dann noch nicht vorbei :-D)

Also: Hurra, ein B wie Bluse. Die stand sowieso am Nähplan und ich freue mich, sie euch heute zeigen zu dürfen. Meine FrauMia nach dem sommlichen Schnitt von fritzi&schnittreif. Genäht habe ich sie aus dem luftig leichten Baumwoll-Batist vom Atelier Brunette, den ich beim :: stoffbüro :: gekauft habe. Er ist auch noch zu haben - diese Gelegenheit solltet ihr nutzen, denn der Stoff ist toll und das :: stoffbüro :: sowieso!


Der Stoff ist hellblau und hat ein ganz feines Rautenmuster in weiß drauf. Sehr schön und wirklich angenehm zu tragen. Die Farbe ist auch spannend: Es ist ein hellblau, eisblau steht in der Beschreibung, zum petrolfarbenen Rock getragen, wirkt es ein wenig petrol-türkis... also sehr vielseitig zu kombinieren.

Der Schnitt von FrauMia ist wohl der beste Sommer-Blusen-Schnitt, den ich besitze! So luftig, locker, die Raglanärmel finde ich cool, die Tasche vorne ebenso. Und aus einem leichten Stoff wirkt die Bluse leicht kastig, aber ich komme mir nicht vor wie eine Tonne! :D

Ich habe mir vor 1,5 Jahren schon eine FrauMia aus einem Batist von AtelierBrunette genäht, die trage ich an warmen Tagen sehr gerne. Mittlerweile ist sie allerdings nicht mehr beige sondern royalblau. Die Farbe steht mir besser und das Muster mit den kleinen Quadraten sieht man trotzdem noch!

Nun geht mein B wie Bluse also ab zu den #12lettersofhandmadefashion bei Emma und ich bin schon gespannt, auf die ganze Sammlung Ende des Monats! Und natürlich bin ich auch sehr neugierig auf den Buchstaben in meinem Geburtstagsmonat! Ihr habt also noch Zeit bis Ende Juni, euer B zu zeigen!

- - - - - - - - - - - - - - - -
Bluse
Schnitt: FrauMia von fritzi&schnittreif
Stoff: Ciel blau, von Atelier Brunette aus dem :: stoffbüro ::

Rock
Infos hier.

Kommentare :

Ani Lorak hat gesagt…

Gefällt mir. Frau Mia habe ich auch ganz neu für mich entdeckt. Es folgen hier sicher auch andere...

Anonym hat gesagt…

Halli Hallo!
Oh ist die schön. Klebe gerade den Schnitt zusammen :-) Bin mir aber noch unsicher, welchen Stoff ich nehme. Etwas weich fallendes aus Viskose ist bestimmt auch schön!
Viele Grüße von der Nordsee :-)

christinkaack hat gesagt…

Eine tolle Sommer-Bluse!
Gruß, Christin