Z wie Zitronengelber Hingucker

Kommentare

 Heute gibts bei mir meinen diesmonatlichen Beitrag zu den #12lettersofhandmadefashion. Ich freu mich, dass ich wieder dabei bin, nachdem ich meine  A wie FrauAiko im März nicht zeigen konnte und das bis jetzt nicht getan habe. Denn das dazupassene Unterteil ist bis heute nicht entstanden und ich war krank und und und...

Jedenfalls: Fredi von Seemannsgarn hat für den April den Buchstaben Z gezogen. Ja, Z. Eine Herausforderung, oder? Jenny von Exclamation-Point hat dazu bereits einen Inspirations-Post gemacht und ich bin beim Zitronengelb hängen geblieben.


Nachdem der zitronengelbe Jersey wohl ein Interlock ist und ziemlich schlabbrig, wollte ich kein ganzes Shirt damit nähen. Also durfte es wieder mal ein Zitronengelber Hingucker sein, auf meiner FrauKarla aus dem so sommerlich und unbeschwert wirkenden Dreamy Plants-Jersey der österreichischen Designerin Kluntjebunt.


Ich habe bei der FrauKarla, dem bei mir grad seeehr beliebten Schnitt von  fritzi&schnittreif, wieder (so wie hier) die Ärmel weggelassen, der Ausschnitt ist diesmal original. Bei einem Ärmel habe ich auf der Vorder- und Rückseite ein Dreieck abgeschnitten und in Zitronengelb wieder drauf genäht. Mit der Schulternaht ergeben die zwei kleinen Dreiecke nun ein größeres. Ich mag das sehr und bekam auch schon ein Kompliment dafür.


Daher schicke ich meine neue FrauKarla mit Zitronengelbem Hingucker zu den #12lettersofhandmadefashion und auch wieder mal zu RUMS 16/16! :)


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Shirt

Stoffe: Dreamy Plants, Design von Kluntjebunt, Bio-Qualität von Lillestoff über die Lieblingsstücke, zitronengelber Jersey aus meinem Lager

Rock
Stoffe: Jeans-Sweat und Bündchen von Nosh
Hier schon mal gebloggt.

Kommentare :

Steffi / herzekleid hat gesagt…

Wirklich genial, das zitronengelbe Dreieck! Mir wäre zu Z ja schlicht und einfach nichts eingefallen... Insgesamt finde ich Dein Outfit sehr schön, und ich staune gerade, wie toll der Dreamy-Plants-Stoff vernäht wirkt!
Liebe Grüße!
Steffi

19nullsieben hat gesagt…

Danke, liebe Steffi! Ich hab mir auch seeeehr schwer getan mit dem Z... also Zitronengelb war tatsächlich das einzige ;-)

Ich muss gestehen, dass ich den Dreamy Plants lange Zeit hübsch fand, aber nicht für mich. Und irgendwie ist er dann total kurz entschlossen in den Warenkorb gehüpft (mehr als Frust, weil ein anderer nicht mehr in ausreichender Menge verfügbar war). Und ich fand ihn dann live noch schöner als auf den Fotos und so vernäht finde ich ihn auch echt toll! :-)

Hab einen schönen Abend! Selina

Alles Kirsche! hat gesagt…

Wie, eine tolle Idee und wirklich ein super Hingucker. Das Shirt ist super und steht dir ausgezeichnet. Und dann in Kombination mit dem Rock. Echt toll. Viel Spaß mit deinen tollen Stücken. Liebe Grüße Kirsten

Frau Kirschkernzeit hat gesagt…

Wie spannend! Der kleine zitronige Ausschnitt bringt gleich ganz viel Charme mit sich- und wirkt total ausgleichend zum geschäftigen Muster. Ich finde das so interessant, wie Farben und Kombinationen wirken. Du hast schon so viel genäht und kombiniert, dass du bereits ein richtiger Profi bist darin...
ganz liebe Grüsse!
Bora

Bree hat gesagt…

Wie chic! Verspielt und modern zugleich. Gefällt mir irre gut!

Liebe Grüsse,
Bree