Sommertop mal zwei :: Helltürkise Streifen

1 Kommentar

Huch, ich muss grad ein bissl nachholen, euch einige Geschenke zu zeigen. Nach dem Löwenleiberl für meinen Neffen zeige ich euch heute die Sommershirts für die zwei Töchter meiner Freundin, die vor kurzem beide Geburtstag feierten.


Ich wollte ihnen keine Shirts im Partnerlook schenken, aber sie sollten einander doch ähnlich sein. Also habe ich mich entschieden, die Vorderseiten aus gestreiftem Nosh-Jersey in weiß-helltürkis zu nähen und die Rückseiten unterschiedlich. Einmal aus türkisem Jersey, einmal in petrol. Die Bündchen sind bei beiden türkis. 


Ich liebe diesen sommerlichen Look sehr! Der Schnitt ist auch sehr toll, schon oft für meinen Sohn genäht und einmal auch schon verschenkt. Das ist das Sommertop von Klimperklein, ein kostenloser Schnitt. So einen hätte ich gern auch für mich! Habt ihr da eine Idee?


Und das Webband, hach! Das habe ich erst vor kurzem in meinem Nähkästchen wieder gefunden, dort wo es eigentlich gar nicht hingehörte. Das habe ich vor Jahren bei Frau Tulpe in Berlin gekauft, als ich eine Freundin dort besuchte. Der erste Besuch bei Frau Tulpe war das und da war ich einigermaßen überfordert von der vielen schönen Auswahl. Ich muss sagen, dass ich heute doch deutlich besser vorbereitet Stoffe kaufen gehe. Und für spontane Stoffgeschäft-Besuche habe ich am Handy eine Liste mit den Verbräuchen meiner beliebtesten Schnitte, sehr praktisch!

Jedenfalls fand ich dieses Webband unglaublich passend für diese beiden Sommerleiberln und die zwei Mädchen! :)


Ich wünsche viel Freude damit und darf euch verraten, dass sie schon getragen wurden und im Lagenlook auch ganz bezaubernd ausschauen! Das ist so schön! Danke!

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Sommertops
Schnitt: Sommertop von Klimperklein, gratis!, einmal in Größe 104/110 und einmal in 140/146
Stoffe: Streifen von Nosh, Bündchen aus dem Stoffbüro, andere aus meinem Fundus. 
Webband: Frau Tulpe

1 Kommentar :

Anonym hat gesagt…

Ja, der Lagenlook ist genial. Und die blauen Augen machen das Outfit komplett. Danke B