Rock & Haube in Nachthimmelblau

Kommentare


Heute zeige ich euch eine teilweise neue Kombi in Nachthimmelblau. So heißt die Farbe der wunderbaren Rosy Green-Wolle, aus dem ich die Haube und teile des Schals gestrickt habe. Dazu farblich genau passend der hübsche Sweatrock namens Evchen.


Den blauen Sommersweat habe ich kürzlich in meiner Stofftruhe gefunden, 1 Meter lang und ich habe keine Ahnung, woher der kommt, also ich hab nicht mal gewusst, dass ich ihn habe! Peinlich! Vielleicht sollte ich doch erstmal meine Vorräte aufbrauchen, bevor ich neue Stoffe kaufe? Aber wenn es immer so viele neue schöne Stoffe gibt? Sagt mir bitte, dass es euch auch so geht! ;-)

Jedenfalls habe ich aus dem Sweat den Evchen-Rock genäht, der mir wirklich sehr gut gefällt! Ich habe ihn in der normalen Länge gemacht und finde ihn so echt toll, ich fühle mich sehr wohl darin. Das einzige, ich hätte beim Bund noch einen Gummi einnähen sollen, so ist das etwas locker. Naja, das kann ich ja noch machen, wenn es mich beim Tragen zu sehr stört.  


Vor einem Jahr habe ich mir das Wahnsinns-Schaltuch gestrickt und ich mag es sehr! Die Rosy Green-Wolle ist einfach die weichste Wolle, die ich kenne. Ich könnte sie dauernd streicheln, darin baden und möchte die Teile daraus gar nie mehr ablegen! Daher habe ich mir im Abschieds-Sale vom Strickwerk noch einen Strang in Nachthimmelblau für eine Haube gekauft. Und noch ein paar weitere Stränge, aber dazu ein ander Mal mehr. Ich stricke noch ;-) 

Gestrickt habe ich eine Beanie nach dem Strick mich!-Muster Langfield, aus dem ich mir im Herbst schon eine Haube gestrickt habe. Diese hier ist aus der dünneren Wolle und die Haube ist nun unglaublich weich und fluffig, man merkt gar nicht, dass man sie trägt! Ein Traum!


So, nun ziehe ich mir was drüber und hol schnell meinen Buben aus der Krippe ab! Und schicke meine Stücke auch noch gschwind zu RUMS #1/2016



- - - - - 

Kommentare :

viel-krempel hat gesagt…

Sieht toll aus und steht dir...
Annette

Halitha hat gesagt…

Oh du Hübsche!

Ich mag es, wie du immer lächelst und dein Stil ist echt wunderbar!
Er steht dir so gut.

Liebe GRüße :)

Kerstin hat gesagt…

Ein wundervolles Gesamtoutfit. Steht dir total toll !!

Lieber Gruß
Kerstin

niekie hat gesagt…

Sieht klasse aus! Um den Rock schleiche ich auch schon länger herum...
Und du bist natürlich nicht die Einzige, der es so geht - erst letztens stand ich wieder vor meinem Stoffregal und habe mich gefragt, wer immer den ganzen Stoff kauft! Und dabei habe ich einen Stoff gesucht und ihn bis heute nicht gefunden, obwohl ich weiß, dass er da sein muss... Jetzt vernähe ich so lange, bis ich ihn wiederfinde :-)

Liebe Grüße,
niekie

Verena Von Pressentin-Panzer hat gesagt…

Eichen steht auch noch auf meiner Wunschliste. Dein Rock verstärkt den Wunsch enorm;-). Zusammen mit diesem tollen Tuch und der Mütze sieht das wirklich spitze aus. Vor allem die Farben sind schön. Lg Verena

Kate hat gesagt…

Das Outfit sieht total toll aus!

Steffi / herzekleid hat gesagt…

Liebe Selina, das ist sooo schön! Ein traumhaftes Outfit, würde ich Dir am liebsten klauen, schaut von Kopf bis Fuß einfach nur toll aus - und dann auch noch in BLAU! Viel Freude damit!
GLG, Steffi

Miriam Menger hat gesagt…

Sieht alles klasse aus zusammen - aber sicherlich auch in anderen Kombis! Evchen hab ich mir neulich auch gekauft und wartet auf die Umsetzung-- und: Stoffberge, in denen sich sogar Schätze verstecken, an die man sich kaum erinnert, finden sich auch bei mir--- darum: selbst verordneter drastischer Stoffeabbau hier und Umsetzung zB auch von Evchen-- glG Miriam "Mecki macht"

Anne hat gesagt…

Das Outfit sieht super aus! Würde ich auch gerne genauso tragen. Besonder das Tuch gefällt mir super gut. Schade, dass ich (noch) nicht strickken kann...

Steffi hat gesagt…

Das Outfit ist einfach nur schön. Würde ich die Sachen so in einem Katalog sehen - ich müsste schwer darüber nachdenken, sie zu bestellen. ;-) Das Tuch hat es mir besonders angetan, die Kombi mit dem tollen Rock und der Haube ist so schön!! Und du strahlst einfach. :-)

Lieber Gruß
Steffi