Herzerlkleid mit Wickelweste

Kommentare

Heute zeige ich mein Herzerlkleid, das ich total gern trage. Herzerkleid aus Quilted Jersey von Nosh - oder FrauFannie trifft Joggingrock. Denn ich habe den Schnitt der FrauFannie von fritzi&schnittreif mit dem Joggingrock Etta von schneidernmeistern kombiniert. Die Idee des Kleides mit Bündchen unten habe ich bei der aktuellen Damenkollektion von Nosh gefunden, die es allerdings hierzulande nicht gibt. Also musste ich selbst zur Tat schreiten. Und ich bin mehr als zufrieden!


Oberteil und Taschen sind von der FrauFannie, ich habe lediglich die Schnittführung Richtung Saum vom Joggingrock übernommen und eben das Bündchen unten. Diesmal habe ich bei der FrauFannie den weiteren Ausschnitt gewählt und auch bei den Ärmeln ein schwarzes Bündchen drangenäht. Und das nächste Mal werde ich die Taschen auch wie beim inspirierenden Beispiel nähen - das sind nämlich eigentlich FrauPauli-Taschen! ;-)


Dazu - und zu vielen anderen Sachen in meinem Gwandkasten - habe ich mir eine Ohu-Wickeljacke nach dem Kleinformat-Schnitt genäht. Aus dem tollen Flamé-Jersey in Chili, auch von Nosh. Den Schnitt habe ich schon seit 1,5 Jahren, aber irgendwie war ich nie so ganz überzeugt davon. Das hat sich nun schlagartig geändert - Ohu ist großartig! Ich habe nur oben 17 statt 10 cm genommen, damit der Kragen etwas mehr ist. Ich finde die Wickelweste also echt schick und sehr angenehm zu tragen. 


Ich bemerke gerade, dass ich mich mit diesem Outfit, mit reichlich Verspätung zwar, ja zu den netten Damen bei Catrins Kaffeekränzchen einreihen kann! Hehe!

Nun schicke ich mein Herzerloutfit zu RUMS #2/2016 und schaue mich mal um, welch schöne Dinge ihr so gezaubert habt!


- - - - - - -

Schnitte: FrauFannie und FrauRieke (Leggings) von fritzi&schnittreif, Joggingrock Etta von schneidernmeistern, Ohu-Jacke von Kleinformat
Stoffe: Nosh

Kommentare :

:: stoffbüro :: hat gesagt…

Ha!, wundervoll! :-) Schön, Dich dabei zu haben ;-)

Ein tolles Outfit, die umgewandelte und kombinierte FrauFannie gefällt mir richtig gut - und die schlichte Jacke ist perfekt für den Flamé!

Ganz abgesehen davon, dass Dir das wunderbar steht!

Liebe Grüße
Catrin

I♥JoJuJanna hat gesagt…

Schon wieder wow! Ein weiteres total stimmiges Outfit das "wie für Dich gemacht" ist (ist es ja auch ;-) ) Man merkt wie wohl Du Dich in den Kleidern fühlst. Ich habe das Gefühl, Du hast deinen Stil gefunden, der Deine Persönlichkeit (die ich zwar nicht kenne, sondern nur erahnen kann) perfekt unterstreicht! Ich hoffe, ich komme auch irgendwann an diesen Punkt!
♡lich, Carmen

änni hat gesagt…

Eine tolle (Schnittmuster)Kombination – steht Dir super!
Liebe Grüße, Änni

Steffi hat gesagt…

OH toll! Ich glaube, ich könnte mich jeden Morgen aus deinem Kleiderschrank einkleiden und würde mich jedes Mal wie ein Kind freuen. :-) Schon wieder so ein wunderbares Outfit! Die Bündchenlösung an Frau Fannie sieht super aus. Meine erste FrauFannie steht noch aus. Ich freue mich auf die Taschen!! ;-)

Lieber Gruß
Steffi

Kathi's Nähwelt hat gesagt…

Ich bin begeistert! Das Outfit würde ich direkt so anziehen. :-) Tolle Stoffwahl; steht dir einfach prima.

Schöne Dinge von Sonnenblume hat gesagt…

Klasse Kleid... nähe gerade auch an der dritten Frau Fanni... und arbeite mich so langsam vor zu einem perfekt sitzenden Schnitt, dass ich nicht mehr zu viel ändern muß ;-)
Grüße sonnenblume

mme ulma hat gesagt…

so so hübsch!
kleidlust macht sich breit!
und – viel erstaunlicher – lust auf rot!

Ani Lorak hat gesagt…

Reihe mich! Gefällt mir wirklich sehr gut. Schöne Kombination von Schnitten und Stoffen und Farben.

Anonym hat gesagt…

wieder mal ein wunderschönes outfit!
tolle schnitt- und stoffwahl :-)

lg doris

Dini hat gesagt…

Wow! Die Kombi sieht schick aus und steht dir sehr gut! :-)
Lg Martina