Sommerleiberln :: Upcycling

Kommentare



Wir haben unsere Kästen aussortiert und aus ein paar alten Shirts von uns, sind nun Sommerleiberln für J entstanden. 


Genäht habe ich die ärmellosen Leiberln nach dem Sommertop-Freebook von Klimperklein. Ihre Schnitte, die ich bisher ausprobiert habe, haben mich voll überzeugt und dieser Schnitt hat das nochmal getoppt! Ich finde den Schnitt so toll, passt echt gut, das Kopfausschnitt ist echt gut anzuziehen, obwohl J einen recht großen Kopf hat. Und er schaut sooo süß aus damit, ich könnt ihn fressen! :)


Bitte verzeiht daher die Bilderflut! Hier trägt er also ein altes Shirt von mir mit grauen Bündchen von Nosh. Und dazu eine kurze Hose, die ich schon letztes Jahr genäht habe und die immer noch super passt, zu diesem Leiberl überhaupt besonders gut!


Und sie sind echt schnell genäht, überhaupt wenn man den Original-Saum unten verwenden kann.


In den Halsausschnitt kommt J super rein, trotzdem ist er nicht weit, sondern echt genau richtig.


Die anderen zwei Sommertops sind aus zu kurz gewordenen Kletterleiberln von M entstanden. Ziemlich cool, oder? Zu diesem Aufdruck haben die rostfarbenen Bündchen von Nosh einfach so gut gepasst und als fertiges Stück am Kind gefällt es mir nochmal besser!


Das dritte Exemplar ist vorne grau und hinten gibts den Print, die Bündchen sind schwarz.


Beim Fotografieren musste ich schnell sein, J hat sich auf die Leiberln gestürzt und geschrien: "Das mag ich anziehen!!!". Also: Der Sommer könnte kommen, finden wir! ;-)


Kommentare :

Steffi / herzekleid hat gesagt…

Oh ja, der Sommer kann kommen! Sehr hübsche Leiberln! Und wenn es noch nicht warm genug ist, sind die sicher auch als Unterleiberln praktisch!
Liebe Grüße, Steffi

Christina Grabner hat gesagt…

so cool... das rotgetreifte passt schon mal super, die kletterleiberl werden einfach hinreissend sein... kann ich nachvollziehen, dass j. sich draufgestürzt hat. und ich liebe upcycling... hatte am wochenende auch erfolgserlebnisse und 3 pullover zu westen umgearbeitet, weil s. pullis gar nie anhat und die westen voll praktisch zum selbst ausziehen sind. *hach* ich finds immer super, wenn aus Altem Neues entsteht... bussal c.

mme ulma hat gesagt…

genau so was habe ich gesucht. gut, das bring ich jetzt unter, so ein leiberl zu nähen. du hast echt recht, so ein lieber!