Michel-Mütze :: Dunkelblau

Kommentare

Ich freu mich so! Letztes Jahr habe ich mich ja in die Michel-Mützen von Lillemo verliebt. Da habe ich J eine Ankermütze genäht, die er einfach überhaupt nicht aufsetzten wollte. Ich denke, sie war einen Tick zu eng... Aber mein Neffe hat sich sehr darüber gefreut! :)


Ich habe dann letztes Jahr noch eine zweite Michel-Mütze genäht, die allerdings viel zu groß war und es jetzt auch noch ist. Hier konntet ihr schon mal einen Blick drauf werfen. Als mir dann vor ein paar Tagen beim Herumsortieren der Rest von einem dunkelblauen Canvas-Stoff in die Hände fiel, wusste ich, dass daraus eine Michel-Mütze für meinen Buben entstehen wird.


Außen also dunkelblauer Canvas und für innen - also eigentlich ist die Mütze ja wendbar, also kann man beide Seiten außen tragen - habe ich einen heiß geliebten Patchwork-Stoff verbraucht. Ich bin ja so eine Sammlerin und möchte viele wundervolle Stoffe gar nie anschneiden. Allerdings ist es mir schon passiert, dass mir dann nach 2, 3 Jahren der Stoff gar nicht mehr so gut gefällt und das macht ja gar keinen Sinn. Also hab ich nun beschlossen, einfach nicht mehr zu zögern, sondern auch absolute Lieblingsstoffe zu vernähen, wenn es mir gerade gut gefällt. Bei dieser Michel-Mütze freue ich mich sehr über diese Entscheidung! Der dunkelblaue Herringbone-Stoff von Joel Dewberry passt echt gut für die Mütze.


Und jetzt die beste Nachricht: J hat sich nun auch von der Michel-Begeisterung anstecken lassen und möchte nur mehr seine Kappe aufsetzen und gar nichts anderes mehr! Wie ich mich freu! Letztes Wochenende hat er die Kappe sogar über der Haube aufgesetzt, weil es einfach so windig war und eine Haube unverzichtbar! Hihi!


Das Michel-Mützen-E-Book findet ihr im Shop von Lillemo. Und auch ihren Blog kann ich euch sehr empfehlen - sehr inspirierend, schöne genähte Dinge für Buben und Frauen und seit kurzem gibts auch einen supercoolen Stoff von ihr!

Kommentare :

JoJo undLotta hat gesagt…

Die Mütze finde ich total klasse, wenn ich Auch einen Jungen hätte, würde bei uns im Schrank wahrscheinlich schon einen Riesen Ladung davon liegen ;)
Liebe Grüße, Steffi

mme ulma hat gesagt…

so entzückend. mein kleines füchslein hat die seine ja leider so gut wie nie getragen. und ich frag mich gerade, ob ich lust habe, noch eine dann womöglich wieder überflüssige zu nähen ...

Steffi / herzekleid hat gesagt…

So schön die Mütze und sie schaut so lieb an J aus - richtig Lausbuben-Michel-mäßig eben!
Mit den schönen Stoffen geht es mir auch so, aber ich schneide die jetzt auch an, schließlich kommen immer wieder schöne Stoffe nach, so ist's ja nicht ;-)
Wegen der Hose/Probenähen melde ich mich noch bei Dir - überhaupt bemüh ich mich, Dir wieder mal ausführlicher zu mailen...
Ganz liebe Grüße,
Steffi

Anonym hat gesagt…

Also mir hat die ja letztes Jahr schon bei O so gut gefallen. Ich würde für meine Mädels schon welche nähen, glaube aber, dass es mir zu fitzelig ist. Außerdem hat ein anderes Projekt Vorrang. Lg B

Anonym hat gesagt…

Hallo,
Diese Mütze ist total schön,mit diesem E-Book liebäugle ich auch schon eine Weile... Welche Größe hast du denn die Mütze jetzt genäht( fällt der Schnitt eher klein oder groß aus?)

Liebe Grüße aus Berlin Daniela

yva hat gesagt…

Ohjaaa, die ist toll geworden!!! Die Farbe! Wunderschön!!!
Mein Kleiner ist von seiner noch nicht so begeistert und rupft sie sich öfter wieder vom Kopf :D
Liebe Grüße