FrauJulie-Shirt & Bündchenloop :: blitzblau

Kommentare

Das Shirt ist nach dem Schnitt des Jersey-Kleides FrauJulie von Schnittreif+fritzi entstanden. Das Kleid nach diesem Schnitt ist noch in Arbeit, das zeige ich euch also ein andermal. Ich finde den Schnitt toll, mag die überschnittenen Ärmel. Schnellzu nähen ist es auch! ;) Nur unten hab ich die A-Form rausgenommen und ab der Taille begradigt, so gefällt mir die Form unten besser. 



Dazu passend hab ich mir einen Bündchenloop genäht. Ich habs geschafft, mir das Schnittmuster gratis aus dem Adventkalender von Sophie von Näähglück runterzuladen, jetzt könnt ihr euch das Schnittmuster hier kaufen. Ich finde die Idee mit dem Bündchen genial! Auch wenn ich den Loop umgekehrt trage, also das Bündchen innen, erfüllt es den gedachten Zweck. Ich habe den Ringeljersey gegen den Fadenlauf zugeschnitten, finde ich ziemlich gut für einen Loop und stört auch in der Passform nicht.

 


Ich hoffe, ihr hatte ein schönes fast-richtig-toller-Frühlingswochenende. Wir haben es sehr genossen und viel Zeit draußen verbracht. Und sind jetzt ganz müde vom Wandern und Wind und Sonne!

 

Kommentare :

Steffi / herzekleid hat gesagt…

So schön! Das Blitzblau steht Dir total gut, siehst sehr hübsch aus!
Der Schnitt (v.a. als Kleid) gefällt mir auch total, aber leider stehen mir überschnittene Schultern nicht so....
Ganz liebe Grüße,
Steffi

miss sun shine hat gesagt…

Sehr schön!
Die Idee mit dem Bündchen in der Mitte bei dem Loop finde ich toll :)
Liebe Grüße
Sarah

Mel hat gesagt…

Hi Du, vielleicht magst Du Deinen hübschen Loop bei mir verlinken?
http://ninonos.blogspot.de/2015/04/sommer-loop-2015-linkparty.html

Lg Mel