Loop :: Schwarz & Grau

1 Kommentar

Als alle meine dehnbaren Stoffe kürzlich von mehreren verschiedenen Plätzen der Wohnung in zwei Truhen gewandert sind, hab ich gleich ein bisschen aussortiert. Also ich hab Stoffe, von denen nur mehr recht wenig da ist, in einen extra Sack gepackt. Und aus diesem Sack hab ich die Tage die grauen und schwarzen Stoffe rausgesucht ...


.. und meiner Schwester einen Jersey-Loop genäht. Dazu hab ich aus den Stoffresten einen Streifen(40 x ungefäht 135 cm) gepatcht und für die andere Seite ein ebenso großes Stück hellgrauen Jersey aus meinem Fundus verwendet und zu einem Loop genäht, der doppelt um den Hals geschlungen werden kann.


Ich muss sagen, dass mir der Schal für mich selbst auch sehr gut gefallen hätte! ;-)  Eine sehr nette Mischung aus drei grau-gemusterten Stoffen und dem Rest unifarben. Also nicht zu unruhig, aber auch nicht langweilig. Die gemusterten Stoffe kennt ihr von hier (ach wie mini warn denn diese Anzüge, hach!) und hier und hier.


Ich wünsche meiner Schwester nun nochmal viel Freude mit ihrem Loop! 


1 Kommentar :

Anonym hat gesagt…

Alle Achtung, dass du den verschenkt hast. Der ist wirklich wunder-, wunderschön! Würde ich auch tragen. Lg Barbara