Ringelpulli :: Orange-Dunkelblau

1 Kommentar

Hallo, endlich mal wieder! Irgendwie kommen der Blog und ich derzeit leider nur sehr unregelmäßig zusammen. Dabei entstehen kontinuierlich neue Dinge an der Nähmaschine und ich muss mich jetzt echt zamreissen und hier wieder mehr herzeigen! Denn eine Winterpause hab ich eigentlich nicht geplant, denn ich halte es einfach nicht ohne Nähmaschine oder Stricknadeln aus! :-)


Dieser Pulli ist schon im Sommer entstanden, da war er aber noch hoffnungslos zu groß. Ich hatte vergessen, dass die Dinge in den alten Ottobre-Heften immer sehr groß geschnitten sind. Den Schnitt hab ich aus dem Ottobre 1/2009, das Shirt Nr. 5 ist es, unten hab ich ein Bündchen (leider mit der Nacht nach vorne) drangenäht, damit es mehr Sweater-Charakter hat. Jetzt passt es jedenfalls sehr gut und es wird auch noch einige Zeit mitwachsen!


Den wunderschönen Campan-Jersey kennt ihr schon von mehreren Bodies, die ich für J genäht habe. Den ersten gab´s in Größe 68 schon vor langer Zeit und dann einen mit kurzen Ärmeln in Größe 80, den wir erst vor kurzem aussortiert haben. Der Stoff passt einfach sooo gut zu meinem Buben. Ein bisschen hab ich noch vorrätig, aber da warte ich wohl noch, bis er aus dem Pulli rausgewachsen ist!

Habt einen schönen Start in die neue Woche! Bis ganz bald!!!

1 Kommentar :

mme ulma hat gesagt…

allerfeinst. und erinnert mich sehr an füchsleins leiberl, das er auch dieser tage wieder trägt.