FrauEmma :: grün & türkis

Kommentare

Nach Pauli, Frau Mia und FrauPauli und hab ich nun einen weiteren Schnitt von fritzi + schnittreif ausprobiert. Die FrauEmma, genäht aus wunderbaren Stoffen vom :: stoffbüro :: und ich bin echt begeistert!


Das erste Shirt ist die Kurzarmversion aus grün-braun/grau gestreiftem Nosh-Jersey. Früher hab ich total viel grün getragen und finde, dass es auch gut zu meinen grünen Augen und meiner Haut passt. Aber irgendwie ist es mir in den letzten Jahren abhanden gekommen .. umso mehr freue ich mich jetzt über dieses grüne Leiberl!


Die zweite FrauEmma ist auch aus einem finnischen Stoff enstanden, diesmal ein Stoff von Ikasyr, auch aus dem :: stoffbüro ::. Ich finde die zarten Diagonalstreifen einfach genial! Dass die Stoffe von Nosh toll sind, wusste ich ja schon, aber auch dieser hier ist einfach super! Kompakt, weich, nicht zu dünn und auch nicht zu dick, fällt schön, ich freu mich!


Und ich muss fritzi + schnittreif wieder mal ein Kompliment ausprechen - FrauEmma ist echt ein toller Schnitt. Obwohl das Shirt recht weit und sehr bequem ist, sitzt es doch nicht wie ein Sack und trägt jetzt auch nicht so auf, so dass es nur superschlanke Frauen tragen könnten und die damit schon elefantös ausschauen. ;-) Also da werden bestimmt noch einige Emmas folgen, ich hab auch schon einen passenden Stoff für eine Langarm-Version.


Das Raglanshirt gibt's übrigens auch für Mädchen - wie so viele der Schnitt von schnittreif + fritzi. Und man kann es auch aus Webstoffen nähen, das reizt mich auch sehr! Wobei ich unsicher bin, ob da die Weite passt oder ich eine Nummer größer zuschneiden sollte? Schwierig!!


Jetzt wünsche ich euch schon mal ein schönes Wochenende!!


 

Kommentare :

:: stoffbüro :: hat gesagt…

Wunderschön sind die Shirts!, und nun kann ich mir FrauEmma auch in gestreift vorstellen :-)

Der Schnitt ist einfach klasse, das stimmt schon. Tessa von KÖNIGkind hat übrigens mal eine Webware-Version genäht. Ich würde davon ausgehen, dass es funktioniert, schließlich ist durch die Kräuselung ja ausreichend Weite da. Im Zweifelsfall aber lieber eine Testversion nähen - ich bin gespannt!

Liebe Grüße
Catrin

Eva Leisure hat gesagt…

Der Kringelkragen sieht ja witzig aus! Schöne Farben :-)

I♥JoJuJanna hat gesagt…

Sehr schön! Stehen Dir sehr gut, die Shirts und passen einfach zu Dir!!
glg Carmen

Kerstin hat gesagt…

Nochmal eine Emma zu nähen habe ich mir schon so oft vorgenommen. Meine erste war aus etwas dolle labrigen Stoff und damit kein Favorit.
Deine regen an, wieder mal drüber nachzudenken und im Regal zu wühlen.
LG
Kerstin

Anonym hat gesagt…

Wie schon gesagt sooooooooo schön. Im Frühling wage ich mich dann dran, jetzt haben Adventskranz, Kekse, mein Tuch usw. Vorrang. Lg B