Strickjacke : Caramel

Kommentare

Hehe, könnt ihr euch noch an meine Urlaubsstrickerei aus dem letztjährigen Juni-Urlaub erinnern? Nun ist meine Jacke fertig!! Hurraaaaaa! Ich hatte ja im Urlaub schon einiges geschafft, dann über den Sommer weiter gestrickt und immer wieder kleinere Projekte dazwischen geschoben, weil die Jacke schon so schwer war, dass ich sie nicht mehr überall hinnehmen konnte. Dann ist das dunkelgraue (manch eine meint, es sei dunkelblau ;) Gran ausgegangen und ich musste Nachschub besorgen. Dann wurde das hellgraue Garn knapp und ich hab - nach langer Nachdenk- und Motivationspause - umdisponiert, weil noch mehr wollte ich nicht verstricken. Aber jetzt ist sie fertig und ich bin superhappy damit!


Aber es war schon ein ziemliches Stück Arbeit, das ich mir da vorgenommen habe. Nich nur dass ich eine Jacke für mich strickte, nein, ich wählte auch noch ein Modell aus, wo die Vorderteile viel überlappen, also noch mehr zu stricken ist! Also die Reihen sind beim Körperteil einfach verdammt lang, da braucht man schon einiges an Durchhaltevermögen! Aber es hat sich ausgezahlt und ich bin stolz! Und hab schon ein nächstes großes Strickprojekt für mich ins Auge gefasst! :)


Das Muster ist eine gratis Strickanleitung von Grasflecken, die Anleitung ist super, die Jacke toll. Das einzige was ich vergessen habe, war das Knopfloch, das ich eigentlich hinzufügen wollte, so wie es bei der gelb-taupe-farbenen Version auf Ravelry zu sehen ist. So muss ich mir wahrscheinlich eine Nadel besorgen, die die Jackenteile übereinander hält.


Ich stelle immer wieder fest - ich mag gestrickte Raglan-Ärmel sehr sehr gerne! Einerseits sind sie superpraktisch zu stricken, weil man fast immer in einem Teil strickt und dann nichts/wenig zusammen nähen muss und andererseits sind sie einfach schön!


Verstrickt habe ich Creative Linen von Rowan. Und zwar 5 Stränge zu 100 Gramm in der Farbe Stormy und einen Strang in der Farbe Foggy! Lustige Farben für ein Projekt, das ich in Griechenland im Sommerurlaub begonnen habe! Ich finde die Farben toll, gut zu kombinieren und dankbar...


Und hier seht ihr die Jacke Caramel auf selbst gemachten Fotos im Spiegel, der gaaaanz viele Tapser von kleinen Kinderhänden drauf hat und dringend geputzt werden muss! in Aktion! Ich mag sie sehr!




Kommentare :

Eva Leisure hat gesagt…

Wow sieht toll aus. Ich ziehe ja schon einen Schal mittlerweile über 2 Jahre...
Auf den letzten Bildern definitiv grau - aber davor blau ;-)
Schick - schick jedenfalls hat einen schönen lässigen Schnitt.
lg Eva

kaija hat gesagt…

Und die gefällt mir erst, wunderbar passt die zu deinem Stil! Lg aus dem 10., Kaija

machen und tun hat gesagt…

tolle, tolle Jacke! Und steht dir ausgezeichnet!! Wow, ich bin beeindruckt! Schönen Gruss aus München von
Claudia22

Fränzi hat gesagt…

Oh ja, das mit dem Knopf wird super aussehen! Und ganz ganz tolle Jacke, für Stricken bin ich wahrlich zu ungeduldig :)

christiane hat gesagt…

Hut ab fürs Durchhalten! Es hat sich sehr gelohnt, die Jacke ist wunderschön geworden und steht dir sehr gut! ich hab die Anleitung schon länger als Favourit gespeichert, mich aber gerade wegen der laaangen Reihen bisher noch davor gedrückt ;-)
Schöne Grüße
Christiane

Steffi / herzekleid hat gesagt…

Boah, die Jacke ist echt sehr sehr schön geworden! Steht Dir sehr gut - und ich mag auch Dein gesamtes Outfit sehr!
Liebe Grüße,
Steffi

Steffi hat gesagt…

Na wenn sich die Arbeit mal nicht gelohnt hat! Die Jacke ist wunderschön und steht dir sehr gut! Ich mag so schlichte Strickjacken und Raglan und Überschlag machen sie zu etwas Besonderem.

Liebe Grüße!
Steffi

Martina hat gesagt…

Wow, die ist ja unglaublich schön! Die würde sich bestimmt sofort zu meinem Lieblingsteil entwickeln... aber ich würde vermutlich 10 Jahre dran stricken :D

mme ulma hat gesagt…

die ist schlichtweg grandios.

Thea Tralisch hat gesagt…

Ich glaub so eine brauch ich auch, ideal für alles ! Mal eben einkaufen, zuhause bei Kaffee in einer Zeitschrift schmökern oder in der Mittagspause deinen Blog durchforsten !

I <3 it !