Rock :: Punkte in rot auf blau

Kommentare

Meine Karenzzeit geht bald zu Ende, so wirklich kann ich mir das ja nicht vorstellen. Aber mein Bub wir die Zeit bis zu seinem 2. Geburstag exklusiv mit seinem Papa verbringen und da freue ich mich für die zwei! :)

Jedenfalls habe ich - um mir den Arbeitseinstieg etwas leichter zu machen - beschlossen, dass ich neues Gewand für die Arbeit brauche. Den Anfang macht dieser Rock. Aus einem fantastischen Stoff aus dem Stoffsalon, den es soweit ich gesehen habe, mittlerweile nur mehr in gelb auf grau gibt, auch schön, aber nicht so fetzig wie dieser hier. Die Punkte werden im Verlauf immer kleiner, wirklich supercool!


Ich habe meinen bewährten Standard-Rockschnitt verwendet, nach dem fast alle meine Röcke entstanden sind. A-Linie, mit Bündchen oben ... und diemal hab ich Hüftpassentaschen genäht, sehr praktisch und gar nicht schwer zu nähen. Als Futterstoff hab ich einen weißen Stoff mit dunkelblauen Minipünktchens verwendet.


Auf der Vorderseite hab ich die riesengroßen Punkte verwendet, auf der Rückseite werden sie ziemlich klein.


Und so schaut das von der Seite aus...


... und so von der anderen Seite.


Und der Rock kann, wenn er gerade nicht getragen wird, wunderbar als Tischtuch verwendet werden, um gemeinsam eine Tasse Kaffee zu trinken. Ach, wie werde ich diese Momente vermissen!



Kommentare :

Oma macht das schon hat gesagt…

Guten Morgen,
dein Rock ist sehr schön geworden, der Punkteverlauf ist wirklich toll, würde mir auch gefallen.
Ja, die Kinder werden so schnell groß,
meine jüngste ist letzte Woche 30 geworden, die Zeit verrinnt so schnell.
Meine Enkel sind auch schon 4 und 2 Jahre.
Liebe Grüße
Nähoma

Steffi / herzekleid hat gesagt…

Total schön der Rock, den würd ich Dir klauen! :-)
LG, Steffi

Knutselzwerg hat gesagt…

Oh ja! Die wachsen viel zu schnell! Man muss wirklich jeden Augenblick sehr genießen und auskosten!
Lg Knutselzwerg

minza hat gesagt…

Der Rock ist wirklich toll, der Stoff ist echt ein Hingucker, der würde mir auch gefallen!

Genieß die letzte Zeit, ganz exklusiv mit deinem süßen Sohn!

Liebe Grüße!