Softshellhose in Action

Kommentare

Heute waren wir am Spielplatz und J hat die Softshellhose ausgiebig gestestet und ich hab ein paar Fotos gemacht!


Man kann über Metallgitter und die Holzpritschen und -stege krabbeln, ohne dass was kaputt wird...


Man kann herumsitzen und Kastanien kosten und damit spielen, ohne dass Popsch oder Beine kalt werden.


Ihr seht, mein Neffe ist auch schon be-Quynn-t! Das Muster ist einfach soooo großartig, die Haube sitzt wunderbar (außer sie wird vom müden Kind runtergezogen), die Ohren bleiben geschützt, die Noro-Wolle Kureyon ist einfach ein Traum - diese Farben! - und deshalb stricke ich gerade an einem Exemplar für mich und hoffe, dass ich damit auch so hübsch aussehe wie mein Bub!


Nass war´s heute nicht zum Glück, aber ein Test im Waschbecken hat ergeben, dass das Softshell wunderbar wasserabweisend und -fest ist. Der Hersteller empfiehlt auch immer wieder mal bügeln, um die Impregnatur aufzufrischen. 



Ich sehe schon, die Hose wird diesen Herbst und Winter noch einiges mitmachen! Und darauf freu ich mich und bin zuversichtlich, dass sie lange passt. Bei den Beinen gibts jetzt noch Spielraum, das Beinbündchen kann noch ausgeklappt werden und die Träger auf die längere Stufe gestellt. 


Und bis die passende Softshell-Jacke fertig genäht ist - also ich hab noch nicht mal damit begonnen *hrm* - trägt J diese wunderschöne Jacke, die ihm meine Mama gestrickt hat. Ideal für solch schöne Herbsttage!



Ich hoffe, ihr genießt diesen Altweibersommer auch! Die Sonne tut echt gut, muss ich sagen! :)

Kommentare :

frau kreativberg hat gesagt…

Die Hose ist großartig - ich hab einen ganzen Overall für meinen kleinen Mann, wär vielleicht auch noch eine Idee für dich zum Nähen ;-)
Die Jacke find ich wunderschön - so strickende Omas sind einfach super :)
Alles LIebe. maria

amberlight hat gesagt…

Unglaublich toll, ein richtiges Outdoorkind - am liebsten wäre ich ja bei den Stoffen mit im Paket gereist. Wenn ihr übrigens im Frühjahr Nachschub braucht, könnte ich für dich hier shoppen gehen und die Extremtextilstöffchen dann mit nach Oberösterreich nehmen. In Österreich verschickt, sind die Portogebühren bestimmt nicht soooo hoch, oder?

Steffi / herzekleid hat gesagt…

Sooo schön, die Hose, die Jacke, die haube (!), die Fotos... und überhaupt! :-)
LG, Steffi

Meeresrauschen hat gesagt…

Hallo, vielen Dank für die Action-Bilder! Die Hose sieht klasse aus. Genau richtig für den Spielplatz. Wäre insbesondere ideal für Kinder, die keine Windel mehr tragen.
Die Jacke und die Mütze sind auch wunderschön.
Liebe Grüße,
Kathrin

mme ulma hat gesagt…

der kleine j ist schon so groß, wahnsinn. und allerfeinst gewandet :)