Neue Bodies :: Herzen & Streifen

Kommentare

Ich hab´s ja schon mal erwähnt, dass neuer Regenbogenbody-Nachschub in Arbeit ist. Der Schnitt ist einfach genial, bei dem bleib ich glaub ich! Jedenfalls hab ich gleich mehrere Bodies in einem Schwung zugeschnitten und diese beiden gleichzeitig genäht, da ja beide mit dem selben Bündchen eingefasst sind, hat sich das angeboten. Einmal jedenfalls die geliebten Herzen für meinen Herzibub, aus dem er schon einen Jumpsuit hat, und einmal dunkelblau-orange-geringelt mit kurzen Ärmeln, aus dem ich ihm einen Langarmbody genäht habe, der langsam aber sicher zu klein wird.


Beide Bodies sind in Größe 74 lang, also wegen der Stoffwindeln im Schritt schon Größe 80. Interessant finde ich, dass der Schritt von Größe 68 zu 74 doch ein großer ist. Denn die 68er-Bodies sitzen schon recht eng und die 74er noch ziemlich weit, wie ich beim Katzenbody festgestellt habe.  Aber egal, bei diesen Temperaturen ist weit eh angenehm und sie sollen ja auch eine Zeit lang passen, da darf ein bisschen reinwachsen ruhig sein.


Kommentare :

Margarete hat gesagt…

Tolle Stoffkombis - würde ich auch als Shirts tragen.

LG von Margarete

DaAuMa hat gesagt…

Ach.. einfach soo schön...
bin echt ein Fan von deinen Sachen ;)

minomi hat gesagt…

Ich lieeeebe deine Farbkombinationen!!! Und ich finde es echt toll, dass J. auch so bunt gekleidet ist wie mein K.- ich ernte immer etwas skeptische, aber auch bewundernde Blicke dafür (waaaas- ein Junge trägt nicht nur blau und beige?!). Ich mag dieses bunte Farbspiel gerade bei Jungs total gerne (bei Mädels ist es ja auch viel einfacher und fast immer rosa/rot/lila angehaucht).
Der blaue Herzenstoff reizt mich ja auch gerade, wenn ich deine schönen Sachen sehe ;-)
Liebe Grüße!