Strampelsack :: Schwammerln

Kommentare

Nachdem es in der Früh ein kleines Unglück gegeben hat und der Strampelsack in die Wäsche wanderte, musste schnell ein Neuer genäht werden. Die Stoffe hatte ich schon gekauft - für außen einen sehr netten Schwammerljersey, für innen knallroten Sweat und ein ebenso rotes Bündchen. Und diesmal habe ich Unterstützung beim Nähen gehabt! Mit J am Schoß nähen geht zwar nur begrenzt gut, nur bei mehr oder weniger geraden Nähten wo ich nur eine Hand brauche ... aber wir hatten viel Spaß und J schaute total fasziniert zu. Hach, so wichtige Dinge muss man einfach schon ganz früh kennen lernen! Ich hab ihm ja schon im Bauch erzählt, dass man bei Nähmaschinen-Geratter ganz toll schlafen kann. Er ist davon zwar nicht immer ganz überzeugt - aber mit Stoffresten spielen, die bunten Stoffvorräte bestaunen und eben bei Mama am Schoß sitzen beim Nähen klappt auch.

Und hier unser (!) Werk:

Kommentare :

mme ulma hat gesagt…

genau so ein foto gibt es von mir und dem kleinen füchslein auch ;) liebst ist es geworden, euer nähwerk!

chrisTINA hat gesagt…

ihr seid einfach toll und das foto ist der hammer. so ein süßer staune-blick... bei samuel seh ich den derzeit auch jeden tag, allerdings sind wir noch im stadium "wir kochen". ich hoffe, wir tasten uns irgendwann mal zu "wir nähen" vor ;)
glg christina

sylvia hat gesagt…

Was für ein schönes Foto! Mir ist auch gleich der staunende, aufmerksame Blick deines Kleinen aufgefallen ;)
Habt ihr fein hinbekommen!
LG Sylvia

amberlight hat gesagt…

Beim Tochterkind habe ich versucht mit (gefülltem) Mei Tai auf dem Rücken zu nähen, was aber eher zu Verspannungen meinerseits geführt hat. Eure Variante gefällt mir sehr gut ... und jetzt weiß ich auch, warum ihr Sommerhosen näht (die der Reader schon mal kurz gezeigt hat ;-), denn wenn ich dein Kurzshirt sehe, vermute ich, dass in eurer Wohnung ohnehin schon sommerliche Temperaturen sind?

Steffi hat gesagt…

Oh, wie schön! Das Foto und natürlich auch der Strampelsack! :-)
Aber das würd ich mich mit L nicht trauen - er kann so gar nicht still sitzen und greift überall hin...
Viel Spaß weiterhin beim gemeinsamen Nähen!
LG, Steffi

frau kreativberg hat gesagt…

soooo süß, alles zusammen - aber ganz besonders ihr beiden an der nähmaschine :)

Exil-Rheinländerin hat gesagt…

Wie gut, dass die kleinen Patscherchen noch weit genug von der Nadel weg sind. :-) Und wie toll, dass du auch mit Sohnemann zusammen nähen kannst! Das Bild ist wirklich total schön... Und der Strampelsack auch!

Liebe Grüße,
Steffi