Dufflecoat in Aktion

Kommentare

Jetzt ist das Jahr 2012 also vorbei - es war wohl das aufregendste und auch schönste Jahr meines Lebens ... mit diesem kleinen Wunder, das in unser Leben getreten ist. Vor einem Jahr haben wir noch nichts geahnt und jetzt erfreut er uns schon seit 3 Monaten, unser liebster Bub! Jetzt bin ich schon sehr gespannt auf 2013!


Ich hab euch Trage-Fotos vom Dufflecoat versprochen - hier sind sie nun! Er passt ihm so gut, die Farbe ist perfekt - obwohl ich die Wolle gekauft hab, also ich noch meinen kugelrunden Bauch hatte - und die Kaputze ist sooo genial, schaut total knuffig aus und packt den Hals schön ein! Die Größe passt auch super, ich hab ja die Version für 3 bis 6  Monate gewählt. J passt jetzt schon gut rein, es gibt auch auch noch genug Spielraum für die nächsten Monate!


In den Weihnachtstagen waren wir - nach unserem superschönen und ruhigen Weihnachtsfest zu dritt - viel unterwegs und da sind auch die Fotos entstanden. Und da war es richtig komisch, heute wieder den ersten Alltags-Tag zu haben. Aber es läuft alles bestens! Und bei euch?

Kommentare :

Kerstin hat gesagt…

Richtig niedlich Euer Kleiner und die Jacke unterstreicht das nur noch.
LG
Kerstin

amberlight hat gesagt…

Das kleine Menschlein lenkt ganz schön vom Strickwunderwerk ab. Beides ist euch richtig gut gelungen ...

Halitha hat gesagt…

ach, euer kleiner ist so... *hach*
und der blaue cardigan steht ihm super!!

ich wünsche euch dreien noch ein wunderbares neues jahr mit viel gemeinsamer zeit :)

liebste grüße

halitha

mme ulma hat gesagt…

der dufflecoat hat's mir wirklich angetan - und dein baby sieht so zufrieden darin aus ;-) ich stelle mir vor, dass der schon hinzubekommen sein sollte, auch ohne muster, eines allerdings wäre hilfreich zu wissen: werden die beiden vorderteile inklusive kapuze jeweils in einem stück gestrickt und dann einfach oben zusammengenäht oder wird die kapuze extra drangestrickt?

Kleines Nähkästchen hat gesagt…

Der ist ja so toll und steht deinem kleinen so gut.....
Liebe Grüße Steffi

me.anna hat gesagt…

Herzallerliebst. Dufflecoat und Kind :)
Liebe Grüße

19nullsieben hat gesagt…

danke für eure lieben kommentare!!

@mme ulma: also es werden bei den vorderteilen die schultern abgekettet und einige maschen für die kapuze auf einem hilfsfaden stehen gelassen. beim rückenteil werden alle maschen abgekettet. dann näht man die schulternähte zusammen. anschließend nimmt man die maschen eines vorderteils auf die nadel, schlägt maschen für den rückenteil der kapuze auf (das sind mehr als beim rückenteil waren, damit das dann so gerafft zusammen genäht werden kann im nacken) und dann noch die maschen des zweiten vorderteils. dann wird die kapuze gerade rauf gestrickt, angekettet und oben dann zusammengenäht.

ich hoffe, das ist verständlich? ich hab das buch selbst auch nur ausgeborgt, daher kann ich das jetzt auch nicht genauer sagen/abschreiben ;-)

lg selina

mme ulma hat gesagt…

liebe selina,

vielen lieben dank für deine ausführliche beschreibung, das werd ich an meine mama so weitergeben, von der ich mir für mein zwergi zu seinem ersten geburtstag einen dufflecoat in anlehnung an den von dir gestrickten gewünscht habe (praktisch, wenn man sich einfach selbst was wünschen kann, weil das geburtstagskind selbst noch nicht miteintscheiden kann oder seinen wunsch zumindest noch nicht so deutlich artikulieren kann *lach*). alles liebe, °°°u.

Pakistani matrimonial sites hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.