Gestrickte Stulpen

Kommentare

Ich hab euch hier vor ca. drei Wochen meine begonnen Strick-Stulpen gezeigt. Die Spiralsocken, die ich euch in diesem Sammelpost auch gezeigt hab, haben bei der Geburt übrigens beste Dienste geleistet :)


Nun hab ich so zwischendurch immer wieder mal ein paar Reihen gestrickt und heute schon meine fertigen Stulpen ausgeführt. Sie sind sehr angenehm und praktisch, bei diesem windigen Herbstwetter.


Ich hab mich mit der Zeit auch an die Eigenheiten des Garns gewöhnt und auch der aprupte Farbübergang stört mich nun nicht mehr so. Ich hab, so glaube ich, das erste Mal mit melierte, Garn gestrickt. Das ist einerseits sehr spannend, andererseits hat es auch seine Tücken: Denn die zweite Stulpe ist bis auf einen Hauch rot am Anfang, eigentlich nur grau und schwarz. Und die erste Stulpe hat doch einiges mehr an dem beerigen rot drinnen. Mal schauen - es gibt noch einiges an Wolle, vielleicht stricke ich noch zwei Stück und schaue, ob da jeweils zwei farblich besser zusammen passen. Aber bis dahin bin ich so auch sehr zufrieden! 


Das Wirbelmuster ist wirklich cool! Sehr einfach zu stricken und es macht einen so tollen Effekt! 

Kommentare :

Steffi hat gesagt…

Also, wenn du nicht zufrieden bist... ich finde sie toll! :-)
LG!

Advertising companies hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
utility brokers hat gesagt…

I Like your blog,will sharing this with my friends, excellent work.
utility brokers