19nullsieben bei Herzekleid :: Stabrassel-Tutorial

Kommentare

Oh, heute gibts einen Gastbeitrag von mir bei Herzekleid! Da Steffi Anfang September Geburtstermin für ihren Sohn hat, hat sie mich und einige andere tolle Bloggerinnen um einen Gastbeitrag gebeten, damit ihr Blog in der ersten Zeit zu viert nicht ganz verwaist. Ich hab mich sehr gefreut darüber und laaaaange überlegt, was ich dann da schreiben oder machen könnte.

Irgendwann war dann die Idee da, ein kleines Tutorial für eine Stabrassel zu machen. Ich bin zwar der Meinung, dass Kinder nur sehr wenig Spielzeug brauchen - ich hab´s eh bei Steffi geschrieben - aber eine Stabrassel ist ein Muss! Jedenfalls gehts hier lang zur Fotoanleitung der Hasenrassel!

Und hier gehts lang zur Ergänzung des Tutorials - nämlich zum Rassel-Löwen!

Ich freue mich natürlich über euer Feedback und Links und Fotos, wenn ihr das Tutorial ausprobiert habt. Bin schon sehr gespannt, welche anderen Tiere euch einfallen, welche Farbkombinationen ihr auswählt und so weiter!

Jetzt wünsche ich Steffi und ihrer Familie jedenfalls eine gute Geburt - wenn sie denn noch bevor steht - und eine wunderbar entspannte Kennenlernzeit, genießt die ersten Tage zu viert! Und euch kann ich nur ans Herz legen, mal auf Steffis Blog und im Fabelwald, ihrem daWanda-Shop vorbeizuschauen - ihr findet dort viel genähtes, unter anderem mit echt tollen Applikationen, Rezepte und vieles mehr!

Kommentare :

anitrampur hat gesagt…

Der ist total süß, der Hase! Mir gefällt die erfrischende Farbkombination, sehr schön! :-)

pedilu hat gesagt…

… bin gerade von Steffi hergehoppst.

Das Häschen ist ja echt zucksersüß :.)

Und in deine anderen Sachen habe ich mich auch gerade verliebt :.D

Flora Fadenspiel hat gesagt…

Hach, was für ein schöner Gastbeitrag. Ich liebe ja deine harmonischen Stoffkombinationen.

Ich nehme übrigens immer gerne eine Häkelnadel zum Ecken rausdrücken. Klappt prima.

Ich wünsch Dir noch eine entspannte Schwangerschaft und schöne Nestbauzeit!

Liebe Grüße,
Steffi