Outfit :: Jack Horner & Haremshose

Kommentare

Das ist Jack Horner, der allerliebste Kinderpulli, mit dazu passender Haremshose! Der Pulli ist aus dem letzten Rowan-Kinderheft - siehe hier - und ich liebe dieses Strickmuster! Ich hab ihn mit dem Original-Garn gestrickt, nur statt dem beige habe ich ein ganz helles grau verwendet, da ich das beige nicht bekommen hab. Aber blau und rot sind die originalen Farben und auch das Garn ist das Rowan 4 Ply Baumwollgarn. Das rot hatte ich noch von Pullunder & Co übrig!


Eigentlich sollte Jack Horner ja im Frühjahr, also mit einem halben Jahr passen, ihr wisst schon - Baumwolle und Winter sind vielleicht nicht die allerbeste Kombination. Aber leider ist der Pulli trotz Originalgarn zu klein geworden (vielleicht hätte ich doch die 3er Nadeln nehmen sollen?!) und ich bin erst draufgekommen, als der Rückenteil schon fertig war. Denn die Maßzeichnungen sind nur im englischen Anleitungsteil dabei und ich hab nur die deutsche Anleitung angeschaut... Naja, auftrennen wollte ich nicht mehr - der Pulli passt jetzt unserem kleinen Menschlein nun also doch schon mit 3 Monaten.


Und damit wir so einem kleinen Wesen nicht den Rollkragen über den Kopf ziehen müssen, hab ich eine Raglanschräge offen gelassen und auch den Rollkragen nicht rund sondern mit Öffnung gestrickt. So kann man nun diese wunderbaren roten Knöpfchen aufmachen (die Knopflöcher hab ich als Luftmaschenkette drangehäckelt) und das Anziehen macht bestimmt mehr Spaß! Und cool schauts auch aus, finde ich!


Dazu passend hab ich in Größe 62 eine Haremshose (Ottobre 1/2012) genäht - ich liebe diesen Schnitt einfach! Die Hose ist aus dunkelblauem Babycord mit farblich passenden Bündchen. Ich fürchte, da dürfen unsere Katzen dem Kind nicht zu nahe kommen, denn der dunkle Cord zieht die Katzenhaare magisch an :( Aber er ist einfach so schön!


Auf den einen Oberschenkel hab ich zwei Eulen, gedruckt in rot auf hellgrauem Baumwollstoff, draufgenäht, mit knallrotem Faden. Ich glaub, das sind die ersten Eulen, die ich für Ms. oder Mr. 27nullneun verwendet hab, oder? Wurde auch Zeit, eigentlich! Aber weitere sind natürlich in Planung. Ich hab ja noch einen Stapel selbst gefärbter Bodies, die noch gepimpt werden wollen und da ist auch eulenmäßiges geplant...


Hach, wenn ich diese Kombination so anschaue, freue ich mich schon riesig, unser Kind darin zu sehen. Überhaupt ... unser Kind zu sehen. Doch derzeit genieße ich jede Minute der Schwangerschaft so sehr, jeden Tritt der meinen Bauch wackeln lässt, die unermüdliche Erforschung meines Bauchraums durch dieses kleine Wesen, ich liebe meinen Kugelbauch und die Tage können gar nicht langsam genug vergehen! Und abgesehen davon, dass so eine Schwangerschaft ein wahnsinnig tolles und berührendes Erlebnis ist, hab ich für die nächsten Wochen auch noch ziemlich viel geplant. Zum Beispiel habe ich heute gerade mit einem Paar Socken aus den Garnresten des Pullis begonnen...


Kommentare :

Kleines Nähkästchen hat gesagt…

Super schön. Da kann sich dein Männlein aber freuen....lg steffi wenn ich doch nur stricken könnte.

spielpause hat gesagt…

So klein müsste man wieder sein... beides sehr schön geworden! Herzliche Grüße, Marja

Johura Hut hat gesagt…

wirklich super geworden und die knöpfe haben wir genau richtig ausgesucht!
@nähkästchen: das lernt man gaaanz schnell. es ist nur als kind so anstrengend aber als erwachsene geht das bestimmt viel leichter.vielleicht wird aus dir noch ein strickkörbchen!

stoffbuero hat gesagt…

Ich schicke jetzt mal liebe Grüße und melde mich "hallo" als Leserin Deines Blogs ;-)

Wunderschöne Sachen machst Du, und auch dieses Outfit ist wieder hinreißend! Unser Kerlchen ist jetzt 4,5 Monate alt, und würde das hübsche Pullöverchen wahrscheinlich schon sprengen - den Schnitt für die Haremshose jedenfalls muss ich auch mal testen, für Strampelbabys sieht das wirklich sehr bequem aus. (Die kleine Madame, bald 3, würde sich wohl beklagen, weil das für's Laufrad eher unpraktisch scheint.)

Die besten Wünsche
von Catrin
aus dem :: stoffbüro ::

frau kreativberg hat gesagt…

Ist der Pulli schön!!!! Du wirst sehen, Baumwolle macht sich auch im Winter ganz wunderbar. Ich bin ein großer Freund von Baumwolle geworden mittlerweile, nicht zu heiß, nicht zu kalt :-)
Die Kombination blau, rot, beige find ich einfach wunderhübsch.
Alles Liebe. maria

19nullsieben hat gesagt…

danke für eure lieben kommentare, ich freu mich sehr darüber!!

@steffi: da kann ich mich johura nur anschließen - ich hab vor nicht mal einem jahr zu stricken begonnen! es ist echt halb so schwer und dank you tube & co gibts soooo viele anleitungen im netz, echt super! ach ja, ob´s ein bub oder doch ein mädchen ist, wissen wir noch gar nicht ;)

@johura: stimmt! die blau-weiß-geringelten hätten auch perfekt gepasst, aber den roten farbtupfer fand ich noch besser!

:) Doro (: hat gesagt…

Was für ein hübscher Pullover. Einmal mehr bedauere ich, nicht stricken zu können... So schöne Dinge wie man damit zaubern kann!