Strampelhosen mal zwei

Kommentare

Eigentlich müsste dieser Post ja :: Strampelhosen mal drei :: heißen. Auf dem Foto seht ihr aber nur zwei Strampelhosen - weil die erste etwas schief gegangen ist und ich sie also nochmal genäht habe. Ich habe nämlich den Zwickel falschrum eingenäht, also nicht quer sondern längs und so waren die Beinchen viel zu kurz und das ganze ziemlich unförmig...

Ich hab also zwei Stramelhosen aus dem Ottobre 3/2002 genäht und oben statt dem Gummibund ein breites Bündchen drangebastelt. Die Hosen haben unten ein Füßchen dran, dadurch wachsen sie zwar nicht so lange mit wie die Hosen mit ausklappbarem Bündchen, aber gerade für den Anfang stelle ich mir diese Hosen recht praktisch vor, ohne Socken die man verliert und immer mit warmen Füßchen! :)


Die cremefarbene Hose ist aus Jersey, die Dunkelbraune aus einem waffelig-strukturierten eher dünnen Sweat, innen totaaaal kuschelig aufgerauht, den Stoff ich kürzlich von meiner Schwägerin geerbt und mag ihn sehr. Mal sehen, vielleicht entsteht ja auch noch ein dazupassender Pulli oder ein Jäckchen draus. Diese Jacke passt jedenfalls hervorragend zu beiden Hosen!

Auf die dunkelbraune Hose hab ich drei Kreise aus geliebten Patchwork-Stoffen appliziert. Die Idee habe ich von Bora von Kirschkernzeit, die im März eine Hose für ihre Tochter gezeigt hat, auf die sie auch so nette Kreise appliziert hatte. Leider kriege ich den direkten Link nicht hin, bitte also zum 19. März 2012 und dem Post "Perlen im Kleiderschrank" durchklicken!


Die Hose ist in Größe 50/56 ... also in Größe 56 ohne Nahtzugaben zugeschnitten. Den Schnitt gibts nämlich nur ab Größe 56 und Ottobre schneidet ja recht großzügig. Und wir wollen ja nicht, dass das Kindchen anfangs völlig in seinem Gewand versinkt! ;)


Kommentare :

amberlight hat gesagt…

Im Gewand versinkt, kommt mir sehr bekannt vor, denn bei unserer ersten Nach-Hause-Fahrt hatten wir unser Tochterkind in einen Winderoverall gesteckt, von dem sie gerade mal den Bauchraum ausfüllt und weder an die Hände noch an die Füße ranreichte. :-) Deine Hosen sehen wunderschön aus.

Kleines Nähkästchen hat gesagt…

So süß, die will ich auch, im November Gr. 56/62 für mein kleineas Männelein. ;-)
Lg Steffi

minomi hat gesagt…

Sooo schön! Du machst mich übrigens heiß auf Ottobre-Schnitte ;-). Für meinen kleinsten hab ich auch schon einige Hosen genäht und bin immer soooo stolz wenn er sie trägt. Ich muss die auch mal zeigen... Übrigens hab ich dank deiner Inspiration auch schon Haremshosen für ihn genäht! Wie geht es dir denn mit der Schwangerschaft? Ich hoffe, du kannst den neuen Umstand weiterhin genießen!

Anonym hat gesagt…

Hi Selina,

heute oute ich mich mal als ein ganz großer Fan von Dir.
Deine "Creationen" sind wirklich großartig. Ganz toll.
Sehr inspirierend.
Love and Peace
Susanne