Für meinen Neffen :: Zum Drauflegen & Reinkuscheln

Kommentare

Vor ein paar Tagen bin ich Tante geworden!! So schön! Und was für ein wunderbares Kerlchen der kleine Oskar doch ist! :)


Ich musste ihm natürlich einen Babyquilt nähen - inspiriert von hier und hier bei Film in the Fridge.
Ich finde die Idee der Pluszeichen total nett! Und das Nähen macht auch Spaß, man kann die Breite der Pluszeichen und den Winkel variieren, wird also nicht fad! Und für jedes Quadrat eine eigene Farbkombination zu suchen ist sowieso toll!


Farblich ist der Quilt in türkis, orange und creme gehalten, ich mag die Farbkombi und sie passt auch gut ins Wohnzimmer von Schwägerin und Schwager! Und Oskar schläft ganz gut drauf, davon konnte ich mich schon überzeugen! :)


Für zwei Quadrate hab ich den äußeren Stoff mit meiner Eule händisch bedruckt. Einmal in türkis auf cremefarbenem Stoff und einmal auf helltürkisem Stoff. Ich finde, dass das total genial geworden ist!


Die Decke ist ca. 110 x 110 cm groß, das Binding ist aus dem orangen Stoff mit den cremefarbenen Punkten. Und die Rückseite ist aus türkisem Flanell, sehr kuschelig.


Und eine Kapuze hab ich auch wieder hinten draufgenäht. Diesmal aus den Stoffresten der Vorderseite, innen ist auch der Flanell, damit´s schön kuschelig ist.


Gequiltet hab ich diesmal wieder mit der Maschine .. und zwar Freihand-Kreise auf jedem Quadrat und bei einem Quadrat hat sich ein Herz reingeschummelt! ;) Die Decke ist, nachdem da nicht soo viel gequiltet ist, recht locker und flauschig, das mag ich! Und hoffentlich Oskar auch!


Also: Herzlich willkommen und alles Liebe und Gute dir und deinen tollen Eltern! Ich freu mich, dass du da bist! :)
Und in den nächsten Tagen zeig´ ich euch auch das Outfit, das Oskar durch den Sommer begleiten wird!

Kommentare :

hierbinichdasprinzesschen hat gesagt…

Die Decke ist ja toll! Schöne Farben und Patterns. Auch schön, wieviel Mühe du dir mit der Rückseite, mit dem Namen und dem Herz ;-), gegeben hast. Wirklich schön! Wünsch dir viel Spass beim Verschenken!!

Steffi hat gesagt…

Schon wieder sowas Wunderschönes! Oskar kann sich echt freuen! :-)
Und wie fleißig du bist! Ja,ja, so einen Babyquilt will ich auch noch machen... jetzt muss ich mich erst mal entscheiden, wie ich den Schlafsack fertig mache. Danke für deine Tipps! Und da hab ich gleich die nächste Frage: Welche Stofffarbe verwendest du denn zum Stempeln (die Eulen sehen echt schön aus!) bzw. wie trägst du die Farbe auf - mit einem Pinsel oder mit einem Stempelkissen? Zum Thema Stoff bedrucken spuken mir nämlich auch noch so einige Ideen im Kopf herum...
Ein schönes Wochenende wünsch ich Dir!
GLG Steffi

frau kreativberg hat gesagt…

Wow, diese Farben und das Design - ein wunderschönes Geschenk hast du da gemacht :)

Needle little Balance hat gesagt…

Ganz entzückend ist der Quilt geworden, vor allem natürlich der selbstgestempelte Stoff!

Ankes Garten hat gesagt…

Bin begeistert - die Farbkombination gefällt mir sehr - und der Eulendruck, total schön.
Viele liebe Grüße
Anke

Anonym hat gesagt…

Hallo, diese decke ist wunderwunderschön geworden. bin total begeistert und die details sind so allerliebst.
Liebe Grüße
Alex

minomi hat gesagt…

Da mag ich mich auch reinkuscheln...wunderschön! Die Farben gefallen mir sehr. Das hast du echt wieder prima gemacht, du fleißiges Lieschen ;-)

Frau Kirschkernzeit hat gesagt…

Ein wahrer Glückspilz, der kleine Oskar! Mit einer so liebevoll gemachten, herrlich weichen handgemachten Patchwork-Decke empfangen zu werden, von einer so grosszügigen Tante, das ist schon eine feine Sache... Ich mag den von dir bedruckten Eulen-Patch ganz besonders gerne... oder das gequiltete Herz... das sind so kleine Details, die dem Ganzen so richtig Herz verleihen (abgesehen davon, dass überhaupt das ganze Deck sehr aufwändig zusammengepuzzelt ist, WOW!). Ach, es ist so schön, wie begeistert du die kleinen menschen in deinem Umfeld willkommen heisst! Deine Geschenke haben immer ganz viel Gespür und Freude, finde ich. Keine hurtig gekauften Allerweltssachen, sondern echt von Herzen kommende Kunstwerke, die dir selber auch etwas bedeuten (das sieht man sofort, finde ich).
Alles Gute!
ganz herzlich
Bora
PS. also mein Babyquilt (sofern man das so nennen darf) ist ja nicht annähernd so schön wie deine beiden... aber ich weiss ein bisschen, wovon du schreibst; uns treibt die Vorfreude regelrecht an, wie ein kleines Motörchen im Herzen, das bis in die Fingerspitzen hinaus wirkt...

Christina hat gesagt…

Wow. Wow. WOW!!! Wie toll ist die denn!!! So schöne Farben und das Muster ist ja auch super!
Hab deinen Blog grad erst entdeckt, werd also noch ein bisschen stöbern gehn *freu*

Viele Grüße
Christina