Quadratische Zipptäschchen

Kommentare

Gestern war ich bei einer Freundin eingeladen, dabei wurde der Geburstag einer anderen Freundin gefeiert! Als Mitbringsel und Geburtstagsgeschenk gabs für die beiden jeweils ein quadratisches Täschchen. Sie sind 17,5 x 17,5 cm groß und werden mit einem Zipp verschlossen. Ich habe nur Außen- und Futterstoff verwendet, also kein Vlies dazwischen, so sind die Täschchen sehr leicht und recht vielseitig einsetzbar... für Handy samt Ladegerät, Taschentücher, um Kleinkram in der Handtasche zusammenzufassen, als Kosmetik- oder Erste-Hilfe-Täschchen, für Schmuck beim Verreisen uvm.

Für das Geburtstagskind hab ich das Täschchen in schwarz mit dunkelgrauen Sternen drauf genäht, mit kontrastierendem Zipp in türkis ...


... passend zum Futter! Das ist nämlich aus dem türkisen Totenkopfstoff. Echt sehr cooler Effekt - außen schwarz mit buntem Zipp und beim Öffnen blitzt der knallbunte Stoff raus!


Und die Gastgeberin hat ein schwarzes Täschchen mit weißen Blüten und Punkten drauf bekommen, der Zipp ist orange ...


... und passt damit auch zum Futter. Einem orangen Stoff mit weißen Punkten drauf.


Ich finde das Prinzip der Täschchen sehr nett und denke, dass sie bestimmt in verschiedenen Größen praktisch sind. Kleiner nur für Taschentücher oder Handy, länglich als Federpenal oder größer für die Unterwäsche beim Verreisen... mal schaun...

Meine Freundinnen waren jedenfalls sehr begeistert von ihren Täschchen! Jetzt wünsche ich noch einen schönen Sonntag!

Kommentare :

Steffi hat gesagt…

Ich find die Täschchen auch sehr gelungen, v.a. die Farbkombinationen bzw. das "überraschende" Futter! Wie hast du das denn gemacht, dass der Reißverschluss weiter unten ist - wie geht das mit dem Futter? Ich mache solche Täschchen immer nur so, dass sie oben mit dem RV abschließen, aber so gefällt es mir auch sehr gut!
LG Steffi

frau kreativberg hat gesagt…

Super! Das sind wirklich praktische und noch dazu wunderhübsche Geschenke :)
Alles Liebe. maria

minomi hat gesagt…

Diese kleinen Täschchen sind wirklich praktisch, so ähnliche habe ich auch schon manchmal genäht. Die Idee mit dem Innenfuter ist total klasse, die Täschchen sehe prima aus!