Das Top ist fertig!

Kommentare

Aus der Entfernung sieht man die kalt-warm-Quadrate ziemlich gut, aus der Nähe schauts einfach nur bunt aus. Aber mir gefällts! Heute hab ich beim Textil Müller einen weißen Stoff für die Rückseite gekauft, nach dem Vorwaschen gehts dann ans Freihand-Quilten. Das muss ich nämlich üben für den Quilt von M. Da möchte ich das nämlich auch machen und für diese Dimension brauch ich noch ein bissl Übung! 


Mit der Zusammennäh-Genauigkeit bin ich auch recht zufrieden! Eine Reihe musste ich wieder auseinander trennen, weil da haben sich die Nähte um ca. 3 mm verschoben und das halte ich nicht aus! ;)


Den Textil Müller in Kritzendorf kann ich echt absolut empfehlen. Also meine Empfehlung für alle aus Ost-Österreich, denn es gibt keinen Online-Shop sondern nur ein riesiges Geschäft, eine Art Lagerhalle zum Stöbern. Dort gibts "Stoffe aller Art" (Restposten), (teilweise sehr schräge) Deko-Artikel, Bänder, Borten, Knöpfe, Zipps, Heimtextilien u.v.m. zu ziemlich unschlagbaren Preisen. Es gibt Unmengen an Stoff ... man muss aber viel Zeit mitbringen, um sich durchzuwühlen. Es gibt ziemlich viel Jeans, Leinen, Deko-Stoffe, auch Baumwollstoffe, manchmal schöne Jersey ... und darunter auch ganz viele Schrecklichkeiten, aber auch viel Cooles! Und da hab ich mich heute nicht nur mit ca 7 m weißem Baumwollstoff um - weil´s der Rest war - 10 Euro, einem süßen weiß-gelben Ringeljersey sondern auch massenhaft Zipps eingedeckt! :)

Schönes Wochenende!

Kommentare :

minomi hat gesagt…

Boah, jetzt war ich grad auf der Homepage von diesem tollen Laden und bin fast umgekippt bei den unschlagbaren Preisen- und dann sehe ich, dass man gar nix bestellen kann. Schade.
:-(

Dein Quilt-Top gefällt mir!!!!

19nullsieben hat gesagt…

minomi, das tut mir leid, dass ich da falsche Hoffnungen geweckt habe! Sorry! Ich habs jetzt gleich ergänzt, dass es kein Online-Shop ist...
Liebe Grüße, Selina

kreativberg hat gesagt…

Oh das sieht ja wundervoll aus!!! Wahnsinn, diese Vielfalt und dann doch irgendwie Klarheit im Anschauen... wunderschön. Alles Liebe. maria

minomi hat gesagt…

Hihi :-)
Ich bin übrigens fasziniert von Deiner Präzision und Geduld beim Nähen!
Das ist so gar nicht mein Ding, ich bin wohl eher Freestyler oder wie auch immer man das nennen kann.

Needle little Balance hat gesagt…

Toller Quilt!

Bei uns im Süden gibt es auch so ein Riesenstofflagerhallengeschäft. Stoffballen über Stoffballen auf Industrieregalen. Viel Ramsch, Neonlicht, viel Schrecklichkeiten, aber auch ein paar Schätzchen für € 7,50/m ;-)

kirschkernzeit hat gesagt…

Ganz, ganz wunderschön!!!! Ich liebe deinen neuenn Mini-Quilt!!! Und ich weiss, wie viel Arbeit das alles macht... man glaubt das jeweils kaum, wenn man es sieht, das schaut immer so nach "einem Guss" aus, und ist dabei so ein Gedulds- und Fingerspiel... Im Moment bin ich auch an einem Quilt, einem mittelgrossen Square-Kinderquilt mit 18 Reihen à14 Quadraten; ich bin schon völlig aus der Puste (naja, im übertragenen Sinn). Dass das SO viel Arbeit macht, habe ich längste wieder vergessen...
Ich finde übrigens, du hast ein total talentiertes Auge für Farbenzusammenstellungen. Deine Quilts haben immer das gewisse Etwas...
Ich freue mich dann auf das End_ergebnis!
Bora