Quilt :: Frühlingsfarben :: fertig!

Kommentare

Mein kleiner :: Frühlingsfarben :: Quilt ist fertig!  Hier hab ich euch ja schon das Top gezeigt und letztes Wochenende hab ich auch schon freihand gequiltet und im Laufe dieser Woche das Binding fertig gemacht. Die fertige Größe ist 57 x 85 cm und ich hab an drei Ecken ein gefaltetes Quadrat mitgenäht (wie hier) damit man ihn im Hoch- und im Querformat aufhängen kann. Hier nochmal der Link zum Tutorial von diesem modernen Mosaik-Muster von Elizabeth Hartman mit ihrem Blog Oh, Fransson.


Das Freihand-Quilten hab ich ja zum ersten Mal mit meiner neuen Nähmaschine gemacht. Bei meiner alten Pfaff hat das ja nicht funktioniert, die Problem-Palette reichte von gerissenen Fäden alle 3 cm bis zu riesen Schlaufen auf der Unterseite. Beim Probenähen hat das Freihand-Quilten mit der Horzion auf Anhieb geklappt. Also montiere ich hochmotiviert den Fuß, versenke den Transporteur, stelle alles ein und lege los. Und der Faden reisst dauernd! Hilfe! Ich verstelle die Fadenspannung, die Nähgeschwindigkeit, ändere den Freihand-Quilt-Aufsatz ... und der Faden reisst noch immer. Da war ich echt sehr verzweifelt, war das doch Auslöser dafür, mir eine neue Nähmaschine zu kaufen und dann funkt das mit der auch nicht. :(

Aber wie ihr seht, hab ichs doch noch hinbekommen! Ich hatte nämlich den Nähfuß nicht weit genug runtergetan. Man muss nämlich den Fuß nach unten drehen "bis die Unterseite des Fußes gerade eben die Oberseite der Quiltlagen berührt." Und das war bei mir zu weit oben und daher hats nicht geklappt. Danach aber ziemlich reibungslos, ich brauch nur noch ein bisschen (viel) Übung beim Stippling, so nennt sich dieses Muster. Hier könnt ihr euch anschauen, wies irgendwann auch bei mir ausschauen wird ;)


Aber ich muss sagen, dass ich total zufrieden mit meiner Freihand-Quilterei und überhaupt dem kleinen Quilt bin! So schön fröhlich, leicht und luftig!

Kommentare :

kreativberg hat gesagt…

ich weiß... ich wiederhole mich. aber wieder einmal muss ich sagen: wow. wahnsinn! ich staune immer wieder über deine wunderwunderbaren arbeiten, die schönen stoffe, die vielfalt. ich bin wirklich ein großer fan :)
alles liebe. maria

kirschkernzeit hat gesagt…

Wie cool...! Und dass du es nochmals gewagt hast nach dem Desaster beim ersten Mal, das finde ich ja gleich doppelt besonders- und schön dass es diesmal geklappt hat! Danke auch füf die Links, die werd ich mir gleich merken (für den Fall der Fälle...)
Bora

amberlight hat gesagt…

Da kannst du aber auch zufrieden sein ... wunderschön ist er geworden. Grüße aus Dresden ...

lealu hat gesagt…

Ui ist der schön!!!

DaniSahne hat gesagt…

Der ist ja so schön. Da bin ich echt neidisch, dass ich sowas nicht kann!
Lg Dani

amberlight hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
amberlight hat gesagt…

ok - ich habe meine grauen Zellen wieder eingeschaltet und muss zugeben, dass du meine ohnehin schon vorhandene Skepsis nun wieder bestärkt hast. Deshalb wird es nun statt Schokolade lieber die nächste U-Heft-Hülle zu sehen geben ...

19nullsieben hat gesagt…

@ all: Danke!! Ich freue mich so sehr über eure begeisterten Rückmeldungen!
@ Dani: Aber bitte bitte nicht neidisch sein, es ist gar so schwer! Man muss nur genau sein und gut ja, fürs Freihandquilten braucht man (ich auch noch) Übung und eine Nähmaschine, die das kann. Aber der Quilt ist sicher auch ohne Freihandquilten superschön!
@ amberlight: Deine Entscheidung find ich super! Gut so!

Strickprinzessin Stuff hat gesagt…

Oh wie wunderschön gefällt mir total gut mit der Anordnung :)
lG Melanie