Workshop Teil 2: Patchwork-Polster nähen

Keine Kommentare


Heut war L. wieder da und hat ihren Patchwork-Polster fertig genäht!

Wir wollten die Vorderseite Freihandquilten, aber das hat leider überhaupt nicht geklappt. Wieder mal (wie beim Schmetterlingsquilt) riesen Schlaufen auf der Rückseite und ein reißender Oberfaden. Grrr, echt zum Ärgern, vor allem weils am Probestück super geklappt hat...

Also musste L. mit dem normalen Fußerl quilten und den Polster immer herumdrehen! Aber das hat super geklappt, das Gequilte mit rosa Faden ist echt hübsch geworden und die paar "Nasen" fallen gar nicht auf!

Schaut gut aus ...

 .. fühlt sich gut an...

 .. und riecht gut! ;)

Viel Freude damit und gutes Gelingen bei weiteren Nähprojekten!!

Keine Kommentare :